Angebot: Kollegiale Fallberatung

Kollegiale Fallberatung – Einführung

Kollegiale Fallberatung ist eine Form von Gruppenberatung ohne externe professionelle Leitung. Kennzeichnend ist eine klare verbindliche Ablaufstruktur. Ziel ist, für konkrete berufsbezogene Aufgaben gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Wir unterscheiden schulinterne und schulübergreifende Gruppen. Eine Weiterbildung kann in Form eines Tagesseminars oder in mehreren Blöcken durchgeführt werden. Der Umfang hängt nach meiner Erfahrung sowohl von der Vorerfahrung als auch von den Rahmenbedingungen ab.

Gerne stelle ich Ihnen auf Anfrage mein Konzept vor.

pdf Kollegiale Beratung – Vortrag